Menu

Paul Hastings berät Invesco Real Estate bei dem Erwerb einer Hotelimmobilie in München, Deutschland

Juli 03, 2018

Frankfurt am Main - Paul Hastings hat Invesco Real Estate, einem globalen Immobilien-Investmentmanager, bei dem Kauf des Leonardo Royal mit 424 Hotelzimmern in München von der Fattal Gruppe beraten. Der Kaufpreis für das 4-Sterne Haus betrug € 157 Mio. Die Transaktion umfasste darüber hinaus die Verhandlung und den Abschluss eines langfristigen Mietvertrags betreffend das Hotel mit dessen derzeitigen und zukünftigen Betreibern.

Berater Invesco Real Estate Paul Hastings (Frankfurt am Main, London):

Das Paul Hastings Team umfasste den Frankfurter Partner Dr. Jan Gernoth (Immobilienrecht), den Steuerberater Uwe Halbig (Frankfurt) und den Associate Hannes Riedel (Immobilienrecht).

* * *

Paul Hastings LLP ist eine führende weltweite Anwaltskanzlei mit Büros in Asien, Europa und den USA. Wir bieten innovative rechtliche Lösungen für Finanzinstitutionen und Fortune-500-Unternehmen. Mehr Informationen finden Sie unter www.paulhastings.com.