Menu

Paul Hastings berät Carlsberg bei dem Verkauf des Holsten-Geländes in Altona

Frankfurt am Main - Paul Hastings hat die Carlsberg Gruppe, einer der weltweit größten Brauereikonzerne, umfassend bei dem Verkauf des derzeit begehrtestenGrundstücks in Hamburg, des rund 86.500 Quadratmeter großen Holsten-Geländes in Altona, Hamburg, rechtlich beraten.

Der Verkauf des Carlsberg-Areals im Hamburger Westen zählt zu dem größten Grundstücksdeal und einem der wichtigsten städtebaulichen Projekte Deutschlands. Zentrumsnah im aufstrebenden Stadtteil Altona sollen auf dem Konversionsgelände der Holsten-Brauerei in den nächsten Jahren Wohnungen, Bürogebäude, Hotel und weitere Gewerbeflächen entstehen. Das „Hopfenviertel“ war bislang Standort einer der größten Brauereien Deutschlands und wurde seit 1879 als Industriefläche genutzt.

Den Zuschlag für das Areal erhielt die GERCHGROUP; der Kaufvertrag wurde in dieser Woche unterzeichnet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Carlsberg, seit 2004 Eigentümer der Holsten-Brauerei, hat sich gleichzeitig ein Erbbaugrundstück der Stadt Hamburg in Hamburg-Hausbruch gesichert und plant, 2018 mit der Produktion dorthin umzuziehen. Dies war die Voraussetzung für den Verkauf des Holsten-Areals. Bis zum Umzug der Brauerei, welche derzeit noch auf dem verkauften Gelände betrieben wird, wird Carlsberg das Areal weiterhin nutzen; ein entsprechender Rückmietvertrag wurde im Zuge des Verkaufs vereinbart.

Das Paul Hastings Team umfasste den Frankfurter Partner Dr. Jan Gernoth (Immobilienrecht, federführend) und den Steuerberater Uwe Halbig (Frankfurt) sowie die Associates Hannes Riedel (Immobilienrecht) und Florian Lechner (Commercial) (beide Frankfurt).

Die Gegenseite wurde durch ROTTHEGE | WASSERMANN (Dr. Lars Kölling und Martin Butzmann (beide Partner, Immobilienrecht, federführend) sowie Sascha Sell LL.M (Senior Associate, Immobilienrecht), Thomas Uebrick (Senior Associate, Öffentliches Baurecht) sowie Marcel Isselmann M.I. Tax (Partner, Steuerrecht) beraten.

Paul Hastings LLP ist eine führende weltweite Anwaltskanzlei mit Büros in Asien, Europa und den USA. Wir bieten innovative rechtliche Lösungen für Finanzinstitutionen und Fortune-500-Unternehmen. Mehr Informationen finden Sie unter www.paulhastings.com.